Fabian und Ben im Halbfinale zur DM der U15 2021

Am Wahlsonntag dem 26.09.21 konnte der Wiednitzer Radball-Nachwuchs (Fabian Zschech und Ben Schmidt) in Zscherben (Sachsen-Anhalt) erfolgreich das VF zur DM der U13 bestreiten. Überraschend setzten sie sich als Tageszweiter durch und konnten sich so für die nächste Runde auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft qualifizieren.

Nach der langen Corona-Pause und im Wettkampf gegen ältere Spieler, zeigten die Jungs eine überzeugende Tagesleistung. Nach vier gewonnenen Spielen mussten sich Fabian und Ben nur im letzten Spiel gegen die ebenfalls starke Heimmannschaft geschlagen geben.

Der Austragungsort für das Halbfinale am 16.10.21 steht noch nicht fest, der Verein wünscht eine gute Reise und maximale Erfolge.